Villa Zora Dobrna – Ferienwohnung

Villa Zora Dobrna - Ferienwohnung

Die Villa Zora wurde um 1890 erbaut und trug ursprünglich den Namen Hubertushof. Sie erinnert an das Schweizerhaus. Sie wurde von der deutschen Familie Bogataj als Villa eines höheren Standards gebaut, wahrscheinlich als ihr Urlaubsdomizil. Ihr Inneres und Äußeres ist mit Holzornamenten verziert. Zu der Villa gehören auch ein Nebengebäude sowie ein Garten.
In der Villa Zora können Sie eine Ferienwohnung mit einer Fläche von 74 m2 für bis zu 5 Personen mieten (2 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küchenzeile, Bad). Die Ferienwohnung ist auch für Paare oder Einzelgäste geeignet. In der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten, sich in der Natur zu entspannen (Spaziergänge, Wanderungen, Radfahren), außerdem können die Gäste der Villa Zora verschiedene günstige Angebote in der Therme Dobrna nutzen (Rabatte für das Baden im Thermalwasser, Massagen usw.), die etwa 10 Gehminuten von der Villa entfernt ist. In der unmittelbaren Umgebung der Villa Zora finden Sie zahlreiche Natur- und Kulturdenkmäler, die Sie besichtigen können.
Die Vila Zora liegt in unmittelbarer Nähe von Therme Dobrna, weniger als eine Autostunde von Ljubljana entfernt.
Die Vila Zora ist ein Kulturerbe, das auch heute noch Bestand hat. Sie wurde 1890 erbaut, als die untenstehenden Zeichnungen angefertigt wurden, die bis heute erhalten geblieben sind.

Klepet
Nach oben scrollen

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und zur Begleitung der Besucherstatistik.

X
Skip to content